Unter Donner und Blitz

Durch unseren neuen Chorleiter Wolf Andre Sturm ergaben sich 2005 auch neue Verbindungen. Am 04.12.2005 sang die Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. gemeinsam mit dem gemischtem Chor Steller Chor e.V. im Ashausener Hof zum Adventkonzert. Am Klavier begleitete Svetoslav Karparov unter der musikalischen Gesamtleitung von Wolf Andre Sturm das Konzert.

Erste Vorgespräche für das Konzert am 17.02.2007 / 18.02.2007 fanden bereits im Jahr 2005 statt. Beteiligen werden sich neben Solisten und musikalischer Begleitung die Chöre A Capella Itzehoe e.V. (1. Vor. Wolfgang Deichert), Steller Chor e.V. (1. Vor. Margret Büllesbach) und die Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. (1. Vor. Uwe Schuldt). Das musikalische Programm stellen die Chorleiter Wolf Andre Sturm und Eckhard Heppner zusammen. In weiteren Gesprächen wurde ein Konzept ausgearbeitet, das Konzertprogramm zusammengestellt, die Kosten ermittelt und gemeinsame Probetermine festgelegt. Es wird je ein Konzert in Stelle und Itzehoe stattfinden. Die Kremper bringen sich mit ihren kräftigen Männerstimmen ein.

 

Im Juni 2006 probten wir zum ersten Mal gemeinsam auf mit A Capella Itzehoe im Sängerheim in Itzehoe Sude. Die Chorleiter Sturm und Heppner übernahmen abwechselnd die Chorleitung. Weitere gemeinsame Chorproben wurden abgehalten. Einen ersten Eindruck vom Theater Itzehoe sammelten wir mit Gesang am 23.01.07 während der Solistenprobe. In der Presse wird für das Konzert Unter Blitz und Donner fleißig geworben. Im Studio des Theater Itzehoe fand die erste gemeinsame Probe mit allen drei Chören und den Solisten sowie Klavierbegleitung am 03.02.07 von 10:00 – 16:00 Uhr statt. Eine ganz neue Erfahrung für unseren Männerchor. Am Sonntag den 04.02.07 fuhren wir gemeinsam mit A Capella im Bus nach Stelle um die Konzertörtlichkeiten kennen zu lernen. Eine Chorprobe schloss sich an.

Eine letzte Probe vor dem Konzert wurde am 17.02.2007 bereits um 15:00 Uhr anberaumt. Alle Sänger/rinnen erschienen im gleichen Outfit: schwarze Kleidung mit Schal (Damen) und Fliege (Herren). Die Sitzordnung während des Konzertes wurde festgelegt und der Ablauf des Konzertes nochmals geprobt.

Kurz vor unserem Auftritt eine letzte Stimmübung dann ging es auf die Bühne und der Vorhang geht auf!         Das Theater Itzehoe ist bis auf den letzten Platz ausverkauft.            Für Lampenfieber war jetzt keine Zeit mehr. Unter der Leitung von Eckhard Heppner begann das Konzert “Unter Donner und Blitz“ mit dem Gemeinschaftschor A Capella Itzehoe – Steller Chor – Kremper Liedertafel Lied Hoch mit “Viktoria, der Meister soll leben“ von Carl Maria von Weber. Ein ständiger Wechsel zwischen Solisten und Chor sowie Klavierbegleitung machten das Konzert zu einem ganz besonderen Erlebnis. Und das nicht nur fürs Publikum sondern auch für die Sänger. Die Moderation während des Abends übernahm Eckhard Heppner. Viel zu schnell schloss sich der Vorhang zur Pause. Erste gemeinsame Erfahrungen wurden bei einem Gläschen Wein ausgetauscht. Alle Beteiligten haben den Applaus des Publikums sichtlich genossen. Der zweite Teil des Konzertabends verging wie im Fluge und endete nach Zugaben mit einer Polka von Johann Strauß aus op. 324 “Unter Donner und Blitz“.

Am Sonntag, den 18.02.2007 begann das Konzert “Unter Donner und Blitz“ um 16:00 Uhr in der Steller Schule am Buchwedel. Die Leitung hatte Wolf Andre Sturm. Der Ablauf des Konzertes wurde vorher durchgesprochen und selbstverständlich haben wir uns eingesungen.

Alle Stühle waren in der der großen Pausenhalle besetzt. In ruhiger und entspannter Atmosphäre wurde das Konzertprogramm dem begeisterten Publikum vorgetragen. Wie bereits am Vortage gab es unter donnerndem Applaus Zugaben.

Das gemeinsame Konzert ist nun beendet. Alle Beteiligten haben sehr gute Arbeit geleistet. Die beiden Chorleiter Wolf Andre Sturm und Eckhard Heppner haben es geschafft ein tolles Programm aufzustellen und es in hervorragender Qualität umzusetzen.

Die vielen Chorproben und die beiden Konzertabende werden noch lange in Erinnerung bleiben.

Programm “Unter Donner und Blitz“

Carl Maria von Weber        Viktoria der Meister soll leben                         aus; Der Freischütz

Johann Strauß                     Wein, Weib und Gesang                                   Walzerfolge – op. 333

Otto Nicolai                          Frohsinn und Laune würzen das Leben         aus; Die lustigen Weiber von Windsor

Jacques Offenbach             Es war einmal am Hofe Eisenack                      aus; Hoffmanns Erzählungen

Albert Lortzing                    Heil sei dem Tag an welchem du bei uns..      aus; Zar und Zimmermann

Carl Zeller                             Grüß euch Gott, alle miteinander                      aus; Der Vogelhändler

W. Amadeus Mozart          In diesem heil`gen Hallen                                  aus; Die Zauberflöte

W. Amadeus Mozart          O Isis und Osiris                                                 aus; Die Zauberflöte

W. Amadeus Mozart          Seid zum zweiten Mal willkommen   aus; Die Zauberflöte

W. Amadeus Mozart          Ach, ich fühl`s, es ist verschwunden             aus; Die Zauberflöte

Carl Zeller                             Schenkt man sich Rosen in Tirol                     aus; Der Vogelhändler

Johann Strauß                     Ja das Schreiben und das Lesen                      aus; Der Zigeunerbaron

Johann Strauß                     Unter Donner und Blitz                                     Polka schnell – op. 324

 

A Capella Itzehoe e.V.                                       Chorleiter; Eckhard Heppner            1. Vor. Wolfgang Deichert

Steller Chor e.V.                                                  Chorleiter; Wolf Andre Sturm          1. Vor. Margret Büllesbach

Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. Chorleiter; Wolf Andre Sturm          1. Vor. Uwe Schuldt

 

Sopran                   Kathrin Michael

Sopran                   Cornelia Ernst

Mezzosopran       Barbara Sturm

Tenor                     Harald Meyenburg

Baß                        Jörn Schümann

Klavier                   Satoko Umemori-Gaviano

 

17.02.2007             19:30 Uhr Theater Itzehoe

18.02.2007             16:00 Uhr Steller Schule am Buchwedel

 

Uwe Schuldt