Sonntag 26 September 2021

Jahresrückblick 2018

Am 14.01.2018 untermalten die Sänger der Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. musikalisch den Neujahrsempfang der Stadt Krempe in der Willi-Steinmann-Halle-Krempe.
Auf der Jahreshauptversammlung der Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. am 18.01.2018 beschlossen 25 aktive Sänger den Mitgliedsbeitrag von 100,00€ rückwirkend zum 01.01.2018 auf 120,00€ zu erhöhen. Im vergangenen Jahr haben 43 Chorproben mit einer Beteiligung von durchschnittlich 19 Sänger im Rathaus Krempe stattgefunden. Für 15 Jahre aktive Chorarbeit wurden Ralph Krause und Gerd Kilbienski auf der Jahreshauptversammlung geehrt.
Wir begrüßen im Januar Bernhard Harder (1.Bass) und Ralf Christiansen (1.Tenor) als aktive Sänger in unseren Reihen.
Am „Haus der Vereine“ stellten wir einen Vereins-Schaukasten auf um die Kremper zukünftig neben unserer Home-Page und Wurfsendungen noch besser mit Informationen zu versorgen.
175 Jahre Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. – Mit einem zünftigen Frühschoppen auf dem Hof Schwartkop in Krempdorf feierten die Kremper Sänger am 29.04.2018 ihr besonderes Vereinsjubiläum. Ihre Chorleiterin Katja Krüger ist seit Februar 2017 für die musikalische Leitung verantwortlich. Den Bereich Catering haben die Kremper Fahnenschwenker und die Freiwillige Feuerwehr Krempe für die Sänger übernommen. Es wurde kein Eintritt verlangt aber im Gegenzug wurden Spenden erbeten. Es wurden Einladungen an Politik /Vereinen /Sponsoren /Musikinteressierte und unseren Fördermitgliedern ausgesprochen. Es waren ca. 140 Gäste zum Frühschoppen erschienen. Die Kremper Liedertafel wurde 1843 gegründet. Aus Lust am vierstimmigen Männergesang, die sich damals allerorts regt; so heißt es wörtlich in dem noch vorliegenden Gründungsprotokoll. Im März 1901 wurde der Männergesangverein Lied hoch gegründet der sich aus allen Bevölkerungsschichten zusammensetzte. Im Jahre 1933 kam es zum Zusammenschluss der beiden Männerchöre. Der 1. Vorsitzende der Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. Uwe Schuldt heißt alle Gäste herzlich willkommen. 175 Jahre interessante Vereinsgeschichte ist in den vielen noch vorhandenen Protokollbüchern nach zu lesen und zeigt deutlich, dass es nicht immer einfach war den Männergesangverein zu erhalten. Seit Februar 2018 gehören 30 aktive Sänger der Kremper Liedertafel an. Moderator Wolfgang-Martin Hehr führt nun mit viel Geschick und Geschichtsdaten durchs heutige Jubiläumsprogramm. Ehemalige Chorleiter/in Robert Bär, Irmtraud Gloy und Wolf-Andre Sturm dirigierten noch einmal die Kremper Liedertafel und Franziska Mohrdiek verzauberte uns mit ihrer Solo-Stimme. In der Mittagspause wurde bei herrlichem Sonnenschein Grillwurst verzehrt, getrunken und viel miteinander geredet. Die Gruppe Musikgruppe Earthnuts sorgte für gute Stimmung und gegen 15:00 Uhr war die Veranstaltung beendet.
20 Sänger der Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. treffen sich am 10.05.2018 um 09:00 Uhr bei Uwe zur traditionellen Vatertagstour. Der 2.Bass ist in diesem Jahr Festausschuss und hat alles toll organisiert. Mit dem Fahrrad fahren wir (28km) bei Sonnenschein los. Süderau, Elskop, Kremper Rhin, Reinfeld, Herzhorner Rhin, Engelbrechtsche Wildnis, Herzhorn und am Kamerlander Deich werden wir leider von einem Regenschauer überrascht. Wir genießen anschließend den gemütlichen Ausklang in Heinrichs-Garage trotz der wiederholt starken Regenschauer zum Ende der Herrentour.
850 Jahre Gramzow – Die Kremper Liedertafel Lied-Hoch e.V. hat mit 17 Sängern und ihren Partnerinnen an der Jubiläumsveranstaltung in Gramzow teilgenommen. Am Freitag, den 18.05.2018 fuhren wir mit dem Bus in Richtung Uckermark. An den Kosten für unseren Reisebus haben sich dankenswerterweise maßgeblich die Stadt Krempe und der Verein zur Förderung der Partner- und Patenschaften der Stadt Krempe e.V. beteiligt. Untergebracht sind wir im Hotel (Ovi's Pub) Prenzlau. Am Samstagmorgen beginnt für uns das Jubiläumsfest mitten in Gramzow. Bevor die Schützengilde Schwedt mit Salutschüssen den offiziellen Teil eröffnen haben wir uns in im Pastorat eingesungen. Nachdem Bürgermeister Uwe Koch alle Gäste begrüßt hat beginnt das Platzkonzert. Unter der Leitung unserer Chorleiterin Katja Krüger Singen wir einige Lieder an der Hauptbühne. Im Anschluss singen wir zusammen mit unseren langjährigen Freunden des Gemischten Chores „Viva la musica e.V.“. Wir Sänger nehmen mit viel Spaß sitzend in den Kutschen und marschierend mit großer Freude teil. Im Anschluss hat der Gramzower Chor für uns eine sehr reichliche Kaffeetafel auf dem Festgelände organisiert. Auch hier herrscht ein großes Angebot an Unterhaltung. Mit Tanz und Live-Musik klingt der Tag langsam aus. Bevor wir am Sonntagnachmittag wieder zurück nach Krempe fahren besuchen wir das Eisenbahnmuseum Gramzow. Wir bedanken uns herzlich bei Eva Collin und Uwe Koch für das tolle Wochenende in Gramzow – das Herz der Uckermark.
Jubiläumskonzert „Querbeet“ 175 Jahre Kremper Liedertafel – am 29.09.2018 und 30.09.2018 fand unser Jubiläumskonzert unter der Leitung von Katja Krüger in der Willi-Steinmann-Halle-Krempe statt. Neben der Kremper Liedertafel waren Solistin Hjördes Krüger, Bariton und Moderator Nicolo Kramer, Sänger Uwe Oswald, Kontrabass Katja Krüger und Pianist Rainer Lankau an diesem tollen Konzert beteiligt. Wie in den vorherigen Jahren haben unsere Frauen sich hervorragend um die Dekoration und den Catering-Service gekümmert.
Unsere Jahresabschlussfeier für aktive Sänger mit ihren Frauen und Fördermitglieder fand am 13.12.2018 im Kremper Rathaus statt.